„Eine zweite Chance“ – ab heute erhältlich!

Der neue Roman „Eine zweite Chance“ ist ab heute bei Amazon erhältlich.

Für Isabell bricht eine Welt zusammen, als ihr Mann Jonny bei einem Autounfall ums Leben kommt. Wie soll es jetzt weitergehen, noch dazu, wo sie zwei kleine Töchter hat?
Ihre Familie und Freunde bitten sie, wieder zurück in ihre Heimatstadt zu ziehen, doch Isabell hat große Zweifel.
Einerseits ist das die Chance, alles hinter sich lassen zu können und einen Neuanfang zu starten.
Andererseits ist dort aber auch David, ein Mann, der in ihrer Vergangenheit eine große Rolle gespielt hat und dem sie dann zwangsläufig wieder über den Weg laufen wird.
Doch da ist auch noch eine kleine Helferin, die mit ihrem ganz eigenen Charme einiges dazu beiträgt, dass Isabelles Leben eine neue Richtung nimmt.

Gewinnspiel „Nur ein Flirt“

Es gibt etwas zu gewinnen!

Ich verlose fünf Taschenbücher meines neuen Romans „Nur ein Flirt“.

Was Ihr tun müsst?

Einfach eine Mail an

ki-ela@ki-ela-stories.de senden.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 23. Oktober.

Viel Glück! 

Der neue Roman „Nur ein Flirt“ ist ab heute erhältlich!

Liv hat ihren Traumjob gefunden. Sie hat in einer Reiseagentur als Hoteltesterin angefangen und möchte unbedingt einen guten Eindruck machen. Die Gelegenheit bekommt sie, als ihr Chef sie dazu beordert, mit ihrem Kollegen Noah Williams nach Kanada zu reisen, um neue Reiseziele ausfindig zu machen.
Doch das Wetter macht ihnen einen Strich durch die Rechnung und sie stranden in einer Hütte.

Es passiert, was Liv eigentlich nie für möglich gehalten hätte. Sie verliebt sich in Noah, doch er ist nicht ganz ehrlich zu ihr und hütet ein Geheimnis, das sie in tiefe Verzweiflung stürzen wird.

Erhältlich bei Amazon.

„Verlobte küsst man nicht“ – neu bei Amazon!

Ellas Tag hätte so perfekt werden können, wenn … ja, wenn da nicht ihre Eltern gewesen wären, die ihr beim gemeinsamen Frühstück den Schock ihres Lebens verpassen.
Ellas Vater hat beim Schützenfest aus einer Bierlaune heraus verkündet, dass seine Tochter verlobt sei – und das auch noch in Gegenwart von der Erbtante Tilda, die daraufhin beschließt, im Falle von Ellas Heirat ihre Finca an ihre Nichte zu überschreiben.
Das Ganze hat nur einen Haken: Ella ist nämlich nicht gar nicht verlobt und eigentlich will sie sich auch gar nicht auf diese Lüge einlassen. Aber ihre Eltern bedrängen sie, sich auf das Spiel einzulassen und so stimmt sie ihnen zuliebe zu.
Nur blöd, dass der ausgesuchte Scheinverlobte kurzfristig ausfällt und durch einen dummen Zufall ausgerechnet Jonas Steffen einspringt – der Mann, in den Ella heimlich verliebt ist.
Als der Schwindel seinen Lauf nimmt, werden nicht nur Ellas Gewissensbisse immer größer, sondern auch ihr Herz droht daran zu zerbrechen …

„Verlobte küsst man nicht“ wurde unter dem Namen „Schützenfest“ 2014 bei Facebook als Fortsetzungsgeschichte veröffentlicht und jetzt neu überarbeitet.

Babyboom (Stella – Teil 2) ab sofort erhältlich!

Gefühlvoll und berührend – der neue Roman von Ki-Ela Stories.

Vier Wochen sind seit der Hochzeit mit Luca vergangen und so langsam kehrt der Alltag ein in Carolines Familienleben. Doch die überraschende Schwangerschaft von Debbie wirbelt alles wieder durcheinander. Eine neue Nanny für Stella muss gefunden werden und auf Deborahs Empfehlung hin wird Lara Jane Tompkins eingestellt. Die junge Engländerin sorgt aber nicht nur für frischen Wind im Haushalt von Caroline und Luca, sondern bringt auch Marcus‘ Leben ganz schön in Unordnung.

Aber werden die beiden tatsächlich zueinanderfinden oder ist die Kluft zwischen ihnen doch zu groß?

Erhältlich bei Amazon

„Stella“ – der neue Roman ist da!

Der neue Roman von Ki-Ela Stories „Stella“ ist ab heute bei Amazon erhältlich – nur für kurze Zeit zum Einführungspreis von 0,99 Cent!

Caroline Hartmann hat in ihrem Leben bereits einiges erreicht. Sie hat einen gut bezahlten Job in einem Architekturbüro und besitzt ein kleines Häuschen in einem Londoner Vorort. Doch ihre ganze Liebe gehört ihrer Tochter Stella, die sie alleine großzieht. Alles läuft in geregelten Bahnen, bis ihr Chef auf die Idee kommt, sie nach Berlin zu versetzen. Ausgerechnet Berlin – der Stadt, der sie ein paar Jahre zuvor völlig verzweifelt den Rücken gekehrt hat.


Ihrem Chef zuliebe willigt sie ein und stellt sich damit den schmerzhaften Erinnerungen ihrer Vergangenheit. Und obwohl sie sich anfangs strikt dagegen wehrt, tritt auch Luca wieder in ihr Leben. Zunächst sträubt sie sich gegen jeglichen Kontakt, doch er schafft es, ihr Vertrauen wiederzuerlangen.


Als sie glaubt, dass sich vielleicht alles zum Guten wenden könnte, passiert das Unfassbare. Während sie körperlich geschwächt mit einer Infektion kämpft, bahnt sich hinter ihrem Rücken eine Intrige an, die ihr ganzes Leben zu zerstören droht …

„Jupps Radio“ – ab heute erhältlich!

*** Nur für kurze Zeit zum Einführungspreis von 0,99 Cent! ***


Frech, sexy und liebenswert chaotisch: der neue Roman von Ki-Ela Stories.


Wild. Charlotte Wild – ihr Nachname ist Programm.
Auch wenn sie stets bemüht ist, ihr Temperament zu zügeln, gehen oft die Gäule mit ihr durch. Das hat sie in der Vergangenheit schon einige Jobs gekostet, doch die neue Arbeitsstelle muss sie unbedingt behalten.
Seltsamerweise scheint sie aber ihren Chef Julian nicht abzuschrecken. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in der Zusammenarbeit beginnt er heftig mit ihr zu flirten.
Natürlich weiß Charlotte, dass die beiden grundverschieden sind und sich auf eine Beziehung mit ihm einzulassen wäre kompletter Irrsinn – doch Julian Hagen reizt sie zusehends …
Und als ob sie damit noch nicht genug zu tun hätte, kämpft ein kleiner Teufel in ihr verbissen gegen ein imaginäres Engelchen und stichelt sie immer wieder zu unüberlegten Handlungen an.
Den passenden Soundtrack zum Chaos in Charlottes Leben liefert das Autoradio ihres geliebten Käfers Jupp, das ihr mit seinen Songs gnadenlos den Spiegel vorhält.

Erhältlich bei Amazon.

Love & Respect: Ab heute für immer

Tanja Neise präsentiert eine Anthologie mit romantischen Geschichten:
Liebe hat viele Gesichter.
15 namhafte Autorinnen erzählen in dieser Anthologie für einen guten Zweck Geschichten voller Liebe, Hoffnung, Magie und Herzschmerz.

Poppy J. Anderson, Mella Dumont, Ki Ela, Liv Keen, Tanja Neise, Hannah Siebern, Jessica Winter, Laura Gambrinus, Allie Kinsley, Louisa Beele, Emma S. Rose, Kay Noa, Lisa Skydla, Mila Summers und Charlotte Taylor

Der gesamte Erlös dieser Anthologie wird bff – Frauen gegen Gewalt e. V. gespendet.

Erhältlich bei Amazon und Skoutz